WATHLINGEN. Die Bürgerinitiative Umwelt Wathlingen lädt zu einer Demonstration gegen den Verkauf von Gemeindegrundstücken an die Firma K+S, die die Kalihalde bei Wathlingen betreibt. Sie findet statt am Montag, 05.02.2018, um 18 Uhr vor dem 4-G-Park. Bei der anschließenden Sitzung des Ausschusses für Gemeindeentwicklung, Umwelt und Bauen der Gemeinde Wathlingen, die um 18.30 Uhr im 4-G-Park, stattfindet, steht der Tagesordnungspunkt „Bergrechtliches Planfeststellungsverfahren zur Abdeckung der Kalirückstandshalde Niedersachsen sowie eine Einwohnerfragestunde auf dem Programm.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.