CELLE. Auch in diesem Jahr findet traditionsgemäß das Bürgerkönigsschießen im Rahmen des Schützen- und Volksfestes Celle auf dem Robert-Meyer-Platz statt. Am kommenden Samstag, den 01. Juli in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr können alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, am Bürgerkönigsschießen 2017 teilnehmen. Das Startgeld beträgt 2,00 €.

Die Proklamation des Bürgerkönigs findet dann am Sonntag, den 16.Juli 2017, zum Aufmarsch der „Vereinigten 5 Celler Schützengesellschaften“ vor dem Celler Schloss statt. Die Bürgerkönigin oder der Bürgerkönig  wird als Ehrengast zum Festessen am Montag , den 17. Juli 2017, in das Festzelt eingeladen.

Der Große Schafferrat für das Schützen- und Volksfest Celle hofft auf rege Beteiligung. Das Celler Schützenfest findet vom 14. bis 18. Juli 2017 statt.

Das komplette Programm finden Sie auf der Internetseite www.schuetzenfest-celle.de.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.