Bürgermeisterwahl Südheide: Keine Mitbewerber in Sicht

Politik Von Redaktion | am Mo., 04.01.2021 - 16:31

SÜDHEIDE. Heute um 18 Uhr endet die Frist, bis zu der Interessenten für das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Südheide, ihre Unterlagen beim Gemeindewahlleiter einreichen müssen. Bis heute Mittag gab es für Katharina Ebeling, die von der CDU nominiert wurde, keinen weiteren Mitbewerber. Über die Zulassung der Bewerber zur Wahl entscheidet der Gemeindewahlausschuss. Er tagt am Donnerstag. Über den endgültigen Wahltermin und darüber, ob die Wahl aufgrund der Corona-Pandemie als Briefwahl durchgeführt wird, will Wahlleiter Stefan Isler nach der Sitzung offiziell informieren. Bleibt es bei einer Kandidatin für die Wahl, bräuchte sie schlicht mehr Ja- als Nein-Stimmen um ins Amt zu kommen - unabhängig von der Anzahl der abgegebenen Stimmen bzw. Wahlbeteiligung.

Die öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses zur Vorprüfung und Beschlussfassung über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Bürgermeisterwahl 2021 findet am Donnerstag, den 07. Januar 2021, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Hermannsburg, Am Markt 3 in 29320 Südheide statt. 

Tagesordnung:
1. Begrüßung, Eröffnung der Sitzung
2. Verpflichtung der Beisitzerinnen und Beisitzer sowie des Schriftführers zur unparteiischen Wahrnehmung des Amtes
Vorlage der eingegangenen Wahlvorschläge und Bericht des Gemeindewahlleiters über die Ergebnisse der Vorprüfung
3. Gelegenheit zur Stellungnahme der Vertrauenspersonen zu den von ihnen vertretenen Wahlvorschlägen
Entscheidung über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Wahl des Bürgermeisters der Gemeinde Südheide am 07.02.2021
4. Verkündung der Entscheidung des Gemeindewahlausschusses über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Wahl des Bürgermeisters der Gemeinde Südheide am 07.02.2021
5. Mögliche Auswirkungen der Corona-Pandemie
6. Schließung der Sitzung

Die zulässige Zahl der Zuhörer ist aufgrund der Corona-Pandemie begrenzt. Die Plätze werden nach Reihenfolge des Eintreffens vergeben. Ein Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen.
 

Katharina Ebeling als Bürgermeisterkandidatin nominiert

SÜDHEIDE. Katharina Ebeling ist die Bürgermeisterkandidatin des CDU-Gemeindeverbandes Südheide. Die Bürgermeisterwahl findet am 7. Februar 2021 statt. Wie die CDU in einer Pressemitteilung berichtet, ist die 47-jährige Kommunalbeamtin bei einer Mitgliederversammlung in dieser Woche nominiert worden.