CELLE. Dank der Unterstützung der Bürgerstiftung Celle sowie der Stiftung Sparda-Bank Hannover kann die Celle Tourismus und Marketing GmbH (CTM) auch in diesem Jahr wieder die Erzählwerkstatt für große und kleine Kinder kostenlos anbieten. Das Kreativ- und Mitmachangebot auf dem Markt konnte zudem erweitert werden, teilt die CTM mit. Erstmalig gibt es nun eine Kinder-Bücherbox vor der Tourist Information, aus der sich Kinder  Weihnachtsbücher und andere Lektüre ausleihen können. „Wieder ein großes Plus für die Celler Bürgerinnen und Bürger, das durch die Unterstützung der Stiftungen möglich gemacht wird“, so CTM-Geschäftsführer Klaus Lohmann.

Die Erzähl- und Kreativwerkstatt wurden als Projekte der Celle Tourismus und Marketing 2013 ins Leben gerufen. Die Bürgerstiftung Celle unterstützt das Projekt mit einer Gesamtsumme von 3.000 Euro, welche sie von der Stiftung Sparda-Bank Hannover zur Verfügung gestellt bekommen hat. Die Projekte ermöglichen vormittags Kindertagesstätten, Grundschulen und Kindergruppen, sowie am Nachmittag Kindern mit ihren Eltern oder Gruppen mit älteren/ behinderten Menschen kostenlos eine individuelle Weihnachtsgeschichte von Erzählerin Katja Volmar zu hören oder gegen geringe Materialkosten kleine Weihnachtsgeschenke und Mitbringsel zu basteln. Seit 2013 haben mehr als 5.000 Menschen die Erzählwerkstatt besucht. Die Kreativwerkstatt verzeichnet laut CTM ebenfalls steigende Besucherzahlen. Über 750 Kinder konnten hier unter der Leitung von Atma Dux, bereits mit alten Handwerkstechniken wie z.B. Handspinnen oder Nadelfilzen Bekanntschaft machen.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.