BUNKENBURG. Von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. Juni, wird in Bunkenburg Kiebitzfest gefeiert. Die Vereinsmeister des gastgebenden Traditionsvereins werden mit der Armbrust ausgeschossen; am Freitag Abend findet die Proklamation statt, anschließend wird im Festzelt mit DJ gefeiert. Am Samstag steht nachmittags Kindertanz auf dem Programm, abends Tanz mit der Band MOFA 25. Eintritt ist frei. Zum Abschluss des Festes gibt es am Sonntag ab 14.30 Uhr einen bunten Umzug mit Gastvereinen durchs Dorf.

ganzes Plakat Bunkenburg

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.