CELLE. „Celle – Dein  Zuhause.“ Unter diesem Motto startet die Stadt eine umfangreiche Initiative rund um die Zielgruppe „Neubürgerinnen und -bürger“. Sie stehen für Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge ganz oben auf der Agenda: „Celle ist so lebens- und liebenswert. Davon wollen wir bis weit über die Stadtgrenzen hinaus überzeugen, damit unsere Stadt künftig noch lebendiger wird.“

Los geht es, in Wort und Bild, mit dem neuen Magazin „Celle – Dein Zuhause.“, laut Nigge das erste gemeinschaftlich realisierte Marketingprodukt für den Wohnstandort. Gemeinschaftlich deshalb, weil Idee und Konzeption zwar von der Stadt kommen, an der Umsetzung aber mehrere am Wohn- und Immobilienmarkt tätigen Unternehmen beteiligt waren. Auf 52 farbigen Seiten erfährt die Leserschaft Wissenswertes zu aktuellen Wohnprojekten, Dienstleistungen, Arbeit, Leben und Freizeitvergnügen in Celle. Abgerundet wird das ganze durch Zahlen, Daten und Fakten rund um die Stadt.

Das Magazin ist in einer Auflage von 20.000 Stück erschienen. Für die Realisierung zeichnet der Surborg Verlag Celle verantwortlich. Jährlich soll eine Neuauflage entstehen. „Celle – Dein Zuhause.“ liegt aus im Alten und im Neuen Rathaus, bei der Touristinfo sowie bei den zahlreichen Inserenten des Magazins. Darüber hinaus wird es an 210 Auslagestellen in der Stadt und Region Hannover zu finden sein und auf Messen verteilt. Auf der städtischen Homepage www.celle.de und auf CelleHeute steht es zum Download bereit: Celle Dein Zuhause 2017 ENDStand 29.08
Seine Feuertaufe erlebte das Journal beim Entdeckertag der Region Hannover am 10. September. Dort wurde es seitens der Wirtschaftsförderung in Person von Christina Jung, verantwortlich für Stadtmarketing und die Realisierung des Heftes, fleißig unter die Leute gebracht.

Bis Jahresende sollen weitere Aktionen folgen. Die Neubürgerborschüre wird neu aufgelegt, ein umfangreiches Willkommenspaket geschnürt, das bei Ummeldung im Neuen Rathaus ausgegeben wird. In einem Gutscheinheft „Willkommen in Celle“ werden sich Handel, Gastronomie, Kultur und Freizeit mit Kennenlern-Coupons präsentieren.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.