NIENHAGEN. Die Celler Demenz Initiative bietet in Kooperation mit der DAK ein Seminar für Interessierte und Angehörige von dementen Menschen in Nienhagen an. Ziel des Kurses ist, zu verstehen, was hinter dem Verhalten der Desorientierten liegt, um auf ihre Bedürfnisse angepasst, mit ihnen umgehen und kommunizieren zu können. Gleichzeitig erfahren die Teilnehmer, wie sie ihre eigenen Ressourcen finden und nutzen können. Die Kosten werden von der Pflegekasse übernommen. Die CDI freut sich über Spenden.

Das Seminar findet statt in den Räumen des CDI-Mitglieds, Seniorenresidenz Herzogin Agnes, Herzogin-Agnes-Platz 4, 29336 Nienhagen und beginnt am Donnerstag, 18.10.2018 von 18:00-21:00 Uhr. Es erstreckt sich über sechs Termine an unterschiedlichen Wochentagen. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 05144-49048-0, Frau Susanne van den Berg (Beratungsteam CDI).

Öffnungszeiten Celler Demenz Initiative:
Dienstag 10:00 – 12:00 Uhr und Donnerstag 16:00 – 18:00 Uhr
Fritzenwiese 117, 29221 Celle
Tel: 05141/93 48 58 0
www.celler-demenz-initiative.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.