CELLE. Die Celler Demenz Initiative lädt zum Mitmach-Konzert am 22. August 2017 um 15 Uhr ein. Das Konzert ist für demenziell veränderte Menschen und ihre Angehörigen und alle die Freude an schöner Musik aus den 30-60er Jahren haben. Es ist ein Projekt zur musikalischen und rhythmischen Begleitung Demenz-kranker Menschen

„Projekt Klang und Leben: Musik kann die Menschen erreichen, welche die Sprache nicht mehr erreicht. Mit dem Team von Klang und Leben machen wir eine musikalische Rundreise durch die 30-60er Jahre“, so die Veranstalter.

Wann: 22.08.2017, 15 Uhr
Wo: im Wilhelm-Buchholz-Stift
Flootlock 10, 29225 Celle

Preis: kostenfrei, um eine Spende wird gebeten

Es wird um Anmeldung gebeten unter:
0 51 41 – 9 09 09-5 01
wilhelm-buchholz-stift@lobetalarbeit.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.