CELLE. Zur Weihnachtszeit verspricht das Celler Seniorenkino „Ewige Jugend“.  Und die Darstellerriege des gleichnamigen italienischen Spielfilms aus dem Jahr 2015 kann sich sehen lassen: Michael Caine, Harvey Keitel, Rachel Weisz und Jane Fonda sind mit von der Partie.

Die Tragikomödie handelt von einem alternden Komponisten und seinen illustren Freundes- und Familienkreis, der an den Marken seiner Tage nochmals auf der Bühne herausgefordert werden soll. Der Film ist wahrlich ausgezeichnet, denn er räumte im Erscheinungsjahr den Europäischen Filmpreis für beste Regie (Paolo Sorrentin) und den besten Darsteller (Michael Caine) ab.

Filmstart ist am Dienstag, 4. Dezember, um 15.30 Uhr. Einlass in der Alten Exerzierhalle ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, um 14.30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 4 Euro auf allen Plätzen. Selbstverständlich auch diesmal im Programm: Kaffee und Kuchen sowie das Kino-Kombi-Ticket der CeBus.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.