Celler "Silberberg" wächst auf mehr als 200 kg

Gesellschaft Von Redaktion | am Mi., 13.01.2016 - 18:05

CELLE. Rund hundert Bürger aus Celle und dem Landkreis beteiligten sich bereits an ihr: Bei der Sammlung von Haushaltssilber und anderen Edelmetallen, die das Onkologische Forum Celle im November startete, spendeten sie in nur zwei Monaten 190 kg beschichtetes Besteck und fast 12 kg hochwertiges Schmelzsilber.

Das „Onkoforum“ bietet jährlich weit über tausend Menschen kostenlos ambulante Krebsberatung und palliative Betreuung an. Dazu beschäftigt es hoch qualifizierte Mitarbeiter. Beide Angebote werden nicht aus öffentlichen Mitteln finanziert. So ist man auf private Zuflüsse angewiesen.

„Wenn wir die 200 kg zu einem günstigen Zeitpunkt verkaufen, rechnen wir mit gut 5.000 € Einnahmen“, so Pressesprecher Fritz Gleiß. „Das macht die Sammlung, die wir zeitlich unbefristet fortsetzen werden, zu einem neuen kleinen Standbein unserer Arbeit. Selbst für den ‚Beifang‘ – Zinn, Messing, Kupfer – überwies uns unser Kooperationspartner, die Fa. Struck Recycling, im Dezember 367 €, zwei Drittel davon für Zinn. Das Eisen einer 7 t schweren Werkbank, die seit Jahren in einer Garage verstaubte, war fast 100 Euro wert“, so Gleiß.

Kontakt: Onkologisches Forum Celle e.V., Fritzenwiese 117, 29221 Celle, Tel. 05141/217766, info@onko-forum-celle.de, www.onko-forum-celle.de
Foto: © Günter Rantze