CELLE. Singen macht bekanntlich glücklich und besonders in der  Weihnachtszeit weckt die Musik wunderbare Erinnerungen an die besinnlichste Zeit des Jahres, an strahlende Kinderaugen im Kerzenschein und den Geruch von Selbstgebackenem. Am Donnerstag, den 15. Dezember lädt die CD-Kaserne nun erstmals gemeinsam mit dem Kinderchor der katholischen Grundschule Celle und dem Männergesangsverein Eversen zum ersten kleinen Weihnachtsfestival „Weihnachten zum Mitsingen“ ein. Gemeinsam werden an diesem Abend traditionelle und moderne Weihnachtslieder gesungen, bei denen die Vorfreude auf das bevorstehende Fest selbst beim größten Weihnachtsmuffel geweckt werden dürfte. Das Publikum ist herzlich eingeladen mitzusingen. Durch den Abend führen Sandra Graß und Kai Thomsen.

Unter anderem werden allseits beliebte Weihnachtslieder wie „Alle Jahre wieder“, „O du fröhliche“, „Ave Maria“ und natürlich auch der Namensgeber der Veranstaltung „Leise rieselt der Schnee“ gesungen. Los geht es am 15. Dezember um 17:30 Uhr und der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, es wird lediglich um eine Spende gebeten.