Heute veranstaltete der VfL Westercelle ein Grundschulfußball-Turnier für die 1. und 2. Klassen in der Nadelberghalle. Zwölf Grundschulteams nahmen teil: Die GS Altencelle, GS Neustadt, GS Bruchhagen, Katholische GS, GS Hesse-Süd, GS Adelheidsdorf, Altstädter GS, GS Blumlage, GS Hehlentor, OS Waldweg, GS Wietzenbruch, und die GS Nadelberg.

Nicht nur Jungs, sondern auch viele Mädchen kickten und sorgten für spannende und ausgeglichene Spiele. Wenn eine Mannschaft mal ein Spiel verloren hat, gaben die kleinen Kicker nicht auf und haben mit Spaß weiter gespielt. Es kam ihnen offenbar nicht darauf an, unbedingt zu gewinnen. Den Kindern wurden vielmehr der Spaß am Fußball und der Teamgeist nahe gebracht. Die 6-8jährigen haben bis zum Schluss gekämpft – und trotzdem kann nur einer gewinnen und das war heute die Katholische Grundschule.

Text: Nils Fieker
Fotos: Peter Müller

Kommentare sind geschlossen.