CELLE. Am Samstag, 20. Mai, um 16 Uhr lädt der Verein „atelier 22“ e.V. in der Hattendorffstr. 13, zur Vernissage des Malwettbewerbs im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ ein. Kinder bis 11 Jahren und Senior/innen ab 60 Jahren haben zum Wettbewerb Bilder zum Thema „Meine Ferienträume“ erstellt. Wichtig ist hierbei die Kreativität und das vorurteilsfreie Zusammenfinden. Die drei besten Bilder, jeder Gruppe, werden von den Besucher/innen der Ausstellung prämiert und die Gewinner erhalten bei der Preisbekanntgabe auf der Finissage am 24.06.2017 um 16.00 Uhr Preise.

Im Sinne der Demokratie bestimmt keine Jury, sondern die Besucher die Preisträger “und diese müssen das Ergebnis lernen anzunehmen und zu akzeptieren”, so die Veranstalter der Ausstellung.

Die Ausstellung ist vom 20.05. – 24.06.2017 Donnerstags bis Sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. (Zu Himmelfahrt bis Pfingstsonntag geschlossen!)

Nähere Informationen unter www.atelier22-celle.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.