Der kleiner Ritter: Puppentheater für Kinder in Kunst & Bühne

Kultur + Gesellschaft Von Redaktion | am Mi., 25.09.2019 - 22:22

CELLE. Am Sonntag, 6. Oktober um 11 Uhr, können Kinder ab 4 Jahren das Puppenstück „Der kleine Ritter“ in Kunst & Bühne erleben. Theater Tandera spielt dieses Stück nach dem gleichnamigen Buch von Daniela Römer. Dörte Kiehn bewegt die Puppen und führt mit Anne Sudbrack Regie. Das Stück dauert etwa 45 Minuten.

Der kleine Ritter will ein richtiger Ritter werden. Jeder Ritter hat ein Pferd. Dazu muss man reiten können. Aber wie geht das, wenn man Angst vor Pferden hat? Vielleicht  macht ja die Katze mit. Er fragt viele Tiere, aber keines will. Dann will er eben auch nicht reiten. Da ist doch laufen besser. Oder? Seine Eltern versuchen ihn zu ermutigen, doch zu reiten.

Der kleine Ritter ist eine kleine Geschichte über Mut und Angst und über die Notwendigkeit, eigene Erfahrungen machen zu dürfen.

Veranstaltungsinfos:

Theater Tandera – „Der kleine Ritter“

Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren

Eintritt: 5€ (Kinder) / 8€ (Erwachsene)

In Kunst & Bühne, Nordwall 46, 29222 Celle

Kartenreservierung: info@kunstundbuehne.de