Derzeit kein Publikumsverkehr an der Theaterkasse

Theater Von Extern | am Di., 17.03.2020 - 10:23

CELLE. Die Theaterkasse in der Schuhstraße in Celle bleibt derzeit für den Publikumsverkehr vorsorgehalber geschlossen. Das teilt das Schlosstheater mit. Dies entspreche nach jetzigem Stand auch dem Erlass der Landesregierung vom 16.3.2020.

Das Schlosstheater plant, alle bis zum 18. April abgesagten Vorstellungen nachzuholen. Dazu teilt das Theater mit: Alle bisher erworbenen Eintrittskarten und Abokarten für abgesagte Vorstellungen ab dem 13. März bis zum 18. April werden automatisch storniert und in einen Gutschein umgewandelt. Sobald der aktualisierte Spielplan fertiggestellt ist, setzte sich das Theater mit den Ticketinhaberinnen und -inhabern in Verbindung. Für all die Vorstellungen, die nicht nachgeholt werden können, besteht selbstverständlich die Möglichkeit der Rückerstattung, da das Theater in diesen Fällen seiner Leistungsverpflichtung nicht nachkommen kann. Eventuelle Rückerstattungen erfolgen per Überweisung. "Wir bitten um Verständnis dafür, dass derzeit kein Bargeld ausgezahlt werden kann."

Die Theaterkasse ist telefonisch zu erreichen unter 05141-90508-75 / -76 oder per Mail unter karten@schlosstheater-celle.de. Weitere Infos auf www.schlosstheater-celle.de