CELLE. Der Deutsche Frauenring, Ortsring Celle, lädt ein zu seinem Frühjahrsempfang am Mittwoch, dem 23. Mai 2018 von 17.00 – 19.00 Uhr, in Kunst & Bühne, Nordwall 46, 29221 Celle. Johannes Habekost, Direktor des Gymnasiums Ernestinum, wird in einem Impulsvortrag über Wissensvermittlung und Meinungsbildung von und für Frauen als zeitloses Erbe der Reformation berichten. Der Deutsche Frauenring freut sich auf einen anschließenden Ideenaustausch sowohl zum Vortrag als auch zu anderen Themen.

Kühle Getränke und Fingerfood sollen die Gespräche anregen. Es wird ein Kostenbeitrag von € 8,00 pro Person erhoben Anmeldungen (zur besseren Planung) bitte bis zum 21.05.2018 unter Tel. 05141 / 9472144 bei Hannelore Fudeus. Gäste sind herzlich willkommen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.