CELLE. Am Wochenende, 22. und 23. September, findet zum 5. Mal die Gewerbeausstellung des Wirtschaftsnetzwerkes Region Aller-Fuhse-Aue statt auf dem Ausstellungsgelände „Freibad Papenhorst“ statt. In diesem Jahr sieht die Veranstaltung besondere Highlights auch für die jüngeren Besucher vor. So können Kinder sich nicht nur auf Hüpfburgen austoben, sich schminken lassen oder Pizza backen. Vielmehr bietet der Veranstalter inmitten der Gewerbeausstellung auch Baumklettern, den Crazy Jungle (Kletterberg, Spielmobil & Nina-Jump) und ein Bungee-Trampolin an.

Während die Jüngeren so gut betreut Spaß und Action haben, können sich ihre Eltern von den Angeboten der Aussteller auf mehr als 75 Ständen überzeugen lassen. Diese vertreten eine bunte Palette aus der PKW-Branche, dem Baugewerbe, Haushalt, Sport und Gesundheit und vieles mehr. Gemeinsam können sich dann alle wieder an den Ständen der diversen Foodtrucks stärken, bei deren Angebot für jeden etwas dabei ist.

Am Samstagabend wird das Netzwerk ein Benefiz-Konzert zugunsten der Sri-Lanka-Aufbauhilfe veranstalten, hier wird das Duo Nite-N-Day mit Italo-Klängen den Abend ausklingen lassen. Und wem das noch nicht reicht, der kann beim Entenangeln tolle Preise gewinnen: einen Ballonflug, ein Wochenende im MINI, wertvolle Gutscheine und vieles mehr.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.