CELLE. In diesem Jahr bietet der Lions Club Celle Residenzstadt erstmalig die Lions Weihnachtskugel aus Glas für 7,50 Euro zum Kauf an. Die Kugel wurde in Zusammenarbeit mit der Galerie Halbach gestaltet. Ute Halbach-Meinecke konnte den deutsch-amerikanischen Künstler Leslie G. Hunt für das Motiv der diesjährigen Weihnachtskugel gewinnen.

Am 19. Oktober 2018 um 16 Uhr werde die Kugel in der Galerie Halbach am Großen Plan vorgestellt und es würden weitere Werke des Künstlers gezeigt. Es werde in jedem Jahr ein neues Motiv geben. So entwickele sich die Kugel zu einem Sammelobjekt. Die Weihnachtskugel werde – solange der Vorrat reicht – in verschiedenen Verkaufsstellen erhältlich sein. Welche das sind, sehen Sie hier: www.lions-celle- residenzstadt.de. Jede Kugel nehme an einer Verlosung teil. Die Gewinner werden ab dem 07. Januar 2019 auf der oben genannten Webseite sowie per Aushang in der Galerie Halbach veröffentlicht. Hinter den bezogenen Losnummern ständen attraktive Preise rund um das Thema „Genuß“. Der Erlös komme Kindern zu Gute. In diesem Jahr unterstützen Sie mit Ihrem Kauf das Lehrer/Schüler-Projekt „Lions Quest“ in Celle.

Ansprechpartner im Lions Club ist Eva Küpers: kuepers.lionsclubs@ad- vitam.de



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.