"Die Partei" lädt zur Demo gegen Aufmarsch der "Patrioten Niedersachsen"

Politik Von Redaktion | am Di., 19.06.2018 - 12:18

CELLE. "Die Partei" ruft am Sonnabend, 30. Juni, zur "Kartoffeldemo" auf. Treffen ist ab 11.30 Uhr zu geselligem Beisammensein mit Frühstück in den Triftanlagen, ab 12.30 Uhr soll gemeinsam zum Bahnhof spaziert werden, um Protest gegen einen offenbar geplanten Aufmarsch der "Patrioten Niedersachsen" zu demonstrieren.  Um 15.30 gibt es eine Kundgebung auf dem Großen Plan. Den im üblichen Stil der Satire-Partei  verfassten Aufruf geben wir hier im Original wieder:

"Liebes Folk von Celle!

Am 30.06.2018 lädt die sehr gute Partei Die PARTEI ab 11:30 Uhr zu einem geselligen Beisammensein in den Triftanlagen ein. Geplant ist, mit anderen Veranstaltern (die aber alle nicht so gut sind, wie Die PARTEI) ein gemeinsames Frühstück, wobei sich jedoch jede/r seinen eigenen Mampf mitzubringen hat. Gerne gesehen sind Speisen, sie sich rund um das Thema „Kartoffeln“ drehen.

Gegen 12:30 Uhr ist ein gemeinsamer Spaziergang zum Bahnhof geplant, der an diesem Tag im Rahmen einer Wanderausstellung zum „Zoo für unschöne Tiere“ umdekoriert wurde. Dort lernen wir alles über das „Kartoffeltier“, welches sich an diesem Tag dort versammelt und eine Prozession in die Innenstadt plant um dort seine Paarungsbereitschaft mit der Restbevölkerung zu signalisieren. Dies gilt es zu verhindern!

Wir begleiten daher den patriotischen Gang des Kartoffeltieres in Hörweite und werden uns fahnenschwenkend und trinkend in Richtung Innenstadt begeben. Dort eintreffend werden wir noch an die notleidende Celler Bevölkerung rohe Kartoffeln verteilen (mit 100% Stärke!) und hoffen so, dem Hunger in dieser Stadt nach einer besseren Politik, genüge getan zu haben."

Weitere Infos: https://www.facebook.com/ events/257367971674428/