CELLE. Auch in diesem Jahr bietet die  Stadtjugendarbeit wieder eine Ferienfreizeit an. Badeurlaub heißt es vom 22. Juli  bis 5. August. Dann können Jugendliche im Alter von 11 bis 13 Jahren in Schönhagen an der Ostsee ihre Ferien verbringen. 30 Kilometer nördlich von Eckernförde gelegen, bietet die Ferienanlage ein großes Freigelände mit Sport- und Spielplätzen, Grillplatz und Feuerstelle. Tagesausflüge, Radtouren und Besichtigungen runden das Freizeitangebot ab. Untergebracht werden die Jugendlichen in Sechs- und Acht-Bett-Zimmern. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 300 Euro, auf Antrag ist eine Ermäßigung möglich.

Anmeldeformulare und nähere Informationen gibt es bei Nadine Meder von der Jugendarbeit der Stadt Celle, Am Französischen Garten 3, Telefon (0 51 41) 12 54 66, Fax (0 51 41) 12 75 54 66, E-Mail nadine.meder@celle.de. Anmeldeschluss ist der 30. Juni.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.