CELLE. Seit 2003 wird beim Skatclub „Die Kiebitze“ kurz vor Ostern der Oster-Wanderpokal ausgespielt. Dieses Jahr gab es eine besondere Konstellation. Den Tagessieg konnte sich Gastspieler Siegfried
Richter mit 1.779 Punkten sichern. Sämtliche Wanderpokale des Skatclubs können aber nur von Vereinsmitgliedern gewonnen werden. So kam es nach über 26 Jahren zur seltenen Konstellation, dass der Pokal an den Zweitplatzierten Dieter Rybakowski mit 1.624 Punkten ging. Udo Anklam freute sich mit 1.514 Punkten über Platz drei.

Interessierte Skatspielerinnen und Skatspieler sind im Skatclub „Die Kiebitze“ jederzeit herzlich willkommen. Informationen erhalten Interessierte über das Internet unter www.Die-Kiebitze.de oder unter Tel. (05084) 934410.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.