Dr. Bernd Schmid ist neues Vorstandsmitglied der Sparkasse CGW

Wirtschaft Von Redaktion | am Mo., 22.02.2021 - 18:02

GIFHORN/CELLE. In seiner jüngsten Sitzung hat der Verwaltungsrat der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg Dr. Bernd Schmid zum neuen Vorstandsmitglied gewählt.

„Mit Dr. Bernd Schmid haben wir eine hoch qualifizierte Persönlichkeit für den Vorstand unserer Sparkasse gewonnen. Mit seiner offenen und dynamischen Art passt er sehr gut zu unserer Sparkasse“, freut sich der Vorsitzende des Verwaltungsrates Landrat Dr. Andreas Ebel zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden Stefan Gratzfeld. „Ich bin davon überzeugt, dass wir mit ihm unseren erfolgreichen Weg fortführen und die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg mit neuen Ideen weiterentwickeln.“

Der gebürtige Mindelheimer ist 44 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Er blickt auf eine 20-jährige erfolgreiche Vertriebskarriere im Privat- und Firmenkundengeschäft in der S-Finanzgruppe. Nach verschiedenen Stationen und Positionen leitet er aktuell den Bereich Wohnbaufinanzierung und Immobilienvermittlung der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens setzte sich Schmid gegen mehr als 30 weitere KandidatInnen durch. Die Hauptaufgaben des zukünftigen Vorstandsmitglieds liegen als Markt- und Vertriebsvorstand in der Führung, Steuerung und Weiterentwicklung der gesamten Marktaktivität (Privat- und Firmenkundengeschäft) sowie dem digitalen Vertrieb und dem Immobilienbereich. Gemeinsam mit den Vorstandskollegen trage das zukünftige Vorstandsmitglied die Verantwortung für die strategische und zukunftsorientierte Ausrichtung der Sparkasse.

Als stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse hatte der Verwaltungsrat bereits in seiner vorherigen Sitzung Dr. Patrick Kuchelmeister bestimmt. Entsprechend war die Position des Vorstandsmitglieds neu zu besetzen. Beiden Entscheidungen des Verwaltungsrates müssen jetzt noch der Sparkassenzweckverband Celle-Gifhorn-Wolfsburg in seiner Sitzung am 18. März 2021 formell zustimmen.

...