CELLE. Eine vielseitige Mischung aus Swing, Rock’n’Roll, Blues und Ragtime –  das bietet der Hamburger Musiker Ed Lips seinem Publikum und lässt damit die Evergreens aber auch die fast vergessenen Songs aus vergangenen Jahrzehnten in einem neuen Gewand wieder auferstehen. Eine besondere Spezialität sind dabei die brillant vorgetragenen „Finger-Style“-Nummern, die unverkennbar von den frühen Anfängen der swingenden Folk und Blues-Ära beeinflusst sind.

Freunde der handgemachten Musik erleben hier eine One-Man-Show mit Gesang, Mundharmonika und einer abwechslungsreich gespielten Gitarre, die auch den bekannten Titeln stets eine ganz eigene mitreißende Note verleiht und garantiert gute Laune verbreitet.

Los geht es am 02.09. um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort: Stilbruch Rockstaurant, Albert-Köhler-Str. 2-4, 29221 Celle

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.