UNTERLÜẞ. Am 13.05.2018 veranstaltet das Albert-König-Museum im Rahmen des Internationalen Museums-tages einen „Tag der offenen Tür“. Ab 12.30 Uhr können interessierte Besucher die Ausstellung „Marta – Wege einer Künstlerin“ besichtigen. Außerdem  ist die Kieselgur-Dauerausstellung mit dem Titel „Kieselgur – Die Erlebnisausstellung“ zu sehen. Hier können kleine Experimente durchgeführt und allerlei Interessantes zum Thema Kieselgur erfahren werden.

Für interessierte Besucher ist es fast schon eine Tradition, dass nur am Internationalen Museumstag durch das für die Besucher sonst unzugängliche Museums-archiv geführt wird.

Für Kinder steht das „Albert-König-Domino“ zur Verfügung und wartet darauf, bespielt zu werden.

Der Freundes- und Förderkreis Albert-König-Museum bietet Kaffee und Kuchen im Museumsfoyer an. Des Weiteren hat der Museumsshop geöffnet.

Foto: Gemeinde Südheide

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.