Einweihung der zweiten Boulebahn

Gesellschaft Von Redaktion | am Di., 16.04.2019 - 14:54

BERGEN. Vor zweieinhalb Jahren hat die Bürgerstiftung Region Bergen unter großem Interesse der Bevölkerung ihre erste Boulebahn auf dem Kirchberg am Friedensplatz eingeweiht. Die Nachfrage und das Interesse von Jung und Alt an dem geselligen Spiel habe alle Erwartungen übertroffen, so dass der Ruf nach dem Bau einer zweiten Bahn immer lauter wurde.

Dank der großzügigen Hinterlassenschaft eines Berger Spenders konnte die zweite Boulebahn neben der ersten Bahn in den vergangenen Monaten gebaut werden. Die Einweihung findet anlässlich des Hi-Mai Marktes in Bergen am 28.04.2019 um 15 Uhr an der Kirche statt. Die Bevölkerung von Bergen und den Ortschaften sowie alle Besucher des Maimarkts sind herzlich eingeladen, an der offiziellen Übergabe an die Bevölkerung vertreten durch den Ortsbürgermeister teilzunehmen und anschließend unter Anleitung von Conny van der Borst ihre ersten Kugeln zu werfen und ihr Talent zu testen.

Auf der Nachbarbahn werden erfahrene Spieler aus allen Ortschaften zur Anschauung das Spiel ausführlich demonstrieren. Ausreichend Kugeln werden bereitgestellt. Anlässlich der Einweihung wird ein Glücksrad aufgestellt, an dem Jojos, Luftballons und Gummibärchen gewonnen werden können. Der Hauptpreis ist ein Boule-Set.