CELLE. Die Sommerpause ist vorbei: Ab dem 4. August 2017 treffen sich jeden Freitag von 9.00 – 10.30 Uhr Mütter und Väter mit ihren Kindern im Alter von 0 – 3 Jahren im Mehrzweckraum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Celle (Baptisten) am Wederweg 41.

Im Morgenkreis auf dem großen Teppich startet „Die Schatzkiste“ mit gemeinsamem Singen und Spielen. Danach ist Zeit zum Malen, Basteln oder Turnen. Oder es wird auf eine Geschichte gehört. Zum Schluss gibt es Kaffee und Tee für die Eltern.

„Es tut gut, sich auszutauschen, während die Kleinen im gleichen Raum frei spielen können. Auch Großeltern mit ihren Enkeln sind herzlich willkommen“, so das Team der „Schatzkiste“, die von Sigrid Niesner geleitet wird.

In den Schulferien bleibt die Schatzkiste geschlossen. An jedem ersten Freitag im Monat frühstücken die Teilnehmer zusammen. Jeder kann gerne mit seinen Kindern zur „Schatzkiste“ kommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Mehr Infos gibt es auch im Blog der Gruppe unter www.dieschatzkiste.blogspot.de und bei Sigrid Niesner: Tel. 05141/9090750, Email: sigrid.maria@niesner.net

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.