CELLE. Gestern Mittag empfing Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge eine Schülergruppe aus der isrealischen Partnerstadt Celles, Mazkeret Batya. Die jungen Israelis nehmen am mittlerweile schon traditionellen Schüleraustausch mit dem Kaiserin-Auguste-Viktoria Gymnasium teil. Der Schüleraustausch begann im Jahr 2009. Das Celler Gymnasium und die Rabin High School haben bereits einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Der OB empfing die israelischen Gäste gemeinsam mit ihren deutschen Gastgebern im Alten Rathaus.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.