HAMBÜHREN. Die cima Beratung + Management GmbH aus Lübeck wurde von der Gemeinde Hambühren beauftragt, ein Einzelhandelskonzept für die Gemeinde Hambühren zu erarbeiten. Die cima hat bereits mit der Untersuchung und Analyse des Einzelhandelbestandes in der Gemeinde Hambühren begonnen. Für die weitere Durchführung ist es von besonderer Bedeutung, die Einwohner in die Entwicklung des Konzeptes einzubeziehen.

Ab dem 01. August 2017 wird eine Befragung online über den Link www.cima.de/umfrage/hambuehren/ bis zum 31. August 2017 zugänglich sein. Im Rahmen der Befragung haben die Bürger die Möglichkeit sich mit ihrem persönlichen Meinungsbild aktiv in den Prozess einzubringen. Fragen zum individuellen Einkaufsverhalten sind genauso Bestandteil der Befragung wie Fragen zu den Stärken und Schwächen des Einzelhandelsangebotes und konkreten Verbesserungsvorschlägen.

Parallel zur digitalen Teilnahme an der Umfrage besteht zudem die Möglichkeit, den Fragebogen schriftlich auszufüllen und per Fax (0451/389-68-28) oder Post (cima Beratung + Management GmbH, Glashüttenweg 34, 23568 Lübeck) an die cima zu senden. Der entsprechende Fragebogen liegt im Foyer des Rathauses der Gemeinde Hambühren (Versonstraße 7, 29313 Hambühren) zur Mitnahme bereit. Die Gemeinde Hambühren und die cima bedanken sich bereits jetzt für die rege Teilnahme.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.