ESCHEDE. Die Vorbereitung auf das 2. Radsport-Event in und um Eschede nimmt Fahrt auf! Neben viel sportlicher Aktivität erwartet die Besucherinnen und Besucher am 9. September rund um den Bahnhof ein attraktives Rahmenprogramm, unter
anderem laden die Landfrauen zum „Kuchenfestival“ ein. Die Jüngsten können ihre Geschicklichkeit im ADAC-Fahrradparcours unter Beweis stellen und für „die Großen“ stehen zwei- und vierrädrige fahrbare „Untersätze“ mit vielen und wenigen PS zum Bestaunen (und Erwerben) bereit. Veranstalter sind der TuS Eschede sowie Tourismus und Gewerbe Eschede e.V.

Unter www.eschede-erfahren.de hat das Orga-Team alle Informationen zusammengefasst, das Anmeldeportal für MTB-Rennen, CTF-Fahrten und die „Heidetour“ ist ab sofort freigeschaltet.

Rad-Event_2018

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.