„Eschede hört Rot“ –  Podcast-Projekt des SPD-Ortsvereins

Politik Von Extern | am Mo., 31.05.2021 - 14:53

ESCHEDE. Um den Bürgern ein unkompliziertes und technisch modernes Informationsangebot machen zu können, informiert der SPD-Ortsverein Eschede jetzt in einem eigenen Podcast über aktuelle Themen und möchte dadurch mit Menschen aus der Dorfgemeinschaft ins Gespräch kommen. „Hier wird nicht nur den Parteimitgliedern sondern auch Neubürgern, Vereinen und jedem der etwas sagen möchte, ein Sprachrohr geboten“, sagt Marlon Gollnisch, der Vorsitzende des Ortsvereins.

Man findet den Podcast demnächst auf allen gängigen Plattformen von Breaker bis Spotify unter „Eschede hört Rot“ oder direkt auf www.spd-eschede.de/podcast. Wer Fragen, Anregungen oder selbst etwas zu sagen hat, kann sich gerne unter info@spd-eschede.de melden.