Explosion bei Rheinmetall

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am Mi., 10.11.2021 - 07:41

UNTERLÜSS. Vergangene Nacht um 2:01 Uhr kam es zu einer Explosion im Bereich der Munitionsbunker auf dem Gelände von Rheinmetall, Neulüßer Straße in Unterlüß. Die Frühschicht soll nach Unternehmensangaben derzeit nicht zum Dienst erscheinen. 

Die Explosion löste nach ersten Aussagen eine enorme Druckwelle aus, die viele Unterlüßer aus dem Schlaf rissen. 
Nach bisherigen Ermittlungsstand kam es zu Gebäudeschäden. Personen wurden nicht verletzt. Der betroffene Bereich wurde weiträumig abgesperrt. Dennoch warnt die Polizei Celle ausdrücklich davor, diesen Bereich aufzusuchen, da weitere Explosionen nicht ausgeschlossen werden können. Die Ursache ist bisher nicht bekannt. Die Werksfeuerwehr ist vor Ort im Einsatz. Die Ermittlungen dauern an.