CELLE. Zum 16.10.2017 nimmt die CeBus geringfügige Fahrplananpassungen bei schulrelevanten Fahrten vor. So wird zum Beispiel auf ansteigende Schülerzahlen am Schulzentrum Altenhagen reagiert, indem im Auftrag des Landkreis Celle nach der 6. Unterrichtsstunde eine zusätzliche Fahrt zum Schlossplatz eingerichtet wird. Weiter wird die Fahrt der Buslinie 200 um 13:30 Uhr vom Schlossplatz Celle in Richtung Hermannsburg/Faßberg, zur besseren Umstiegssicherung, auf 13:35 Uhr verlegt. Eine detaillierte Übersicht der Fahrplanänderungen ist auf der CeBus Homepage einzusehen oder über die Hotline Tel. 2788864 zu erfahren.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.