CELLE. Am 24. Mai 2019 eröffnet die Ev. Familien-Bildungsstätte Celle ihre neue Ausstellung. Mehr als 40 Künstlerinnen zeigen ihre Interpretationen zum Thema „Bindegewebe“. Sie alle folgten dem Aufruf der Frauenakademie sich über das eigene „Bindegewebe“ und das, was unsere Welt zusammenhält Gedanken zu machen. Das Spektrum der Werke reicht von Fotografien, über Texte, Collagen, Acrylbilder, Zeichnungen bis hin zu Skulpturen.

Die FABI und die Künstlerinnen laden am Freitag, 24. Mai 2019, um 19.00 Uhr zur Vernissage in der FABI, Fritzenwiese 9 ein. Besichtigungen sind innerhalb der Öffnungszeiten montags bis freitags von 9.00 – 12.00 Uhr und montags bis donnerstags von 15.00 – 18.00 Uhr möglich. Die Ausstellung läuft bis zum 18. September 2019. Weitere Informationen unter Tel. 05141/9090365.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.