WIETZE. Ab sofort starten neue Kurse der Familieninitiative für ein FarbenFrohes Wietze (FIFF) in Zusammenarbeit mit der Ev. Familien-Bildungsstätte und der Ev. Kirchengemeinde. Die Veranstaltungen finden in der Grundschule Wietze statt.

Ein Kursus für „Kleine Forscher“ führt Kinder in spielerischer Weise an naturwissenschaftliche Phänomene heran. Ab Mittwoch, 9. August experimentieren die Kinder  an sechs Nachmittagen ab 13 Uhr (5 bis 6 Jahre), ab 14:45 Uhr (7 bis 8 Jahre) und ab 16:30 Uhr (9 bis 10 Jahre). Gebühr: 36 €.

„BabySignal“ – ein Kursus für Mütter/Väter mit Kindern im Alter von sechs bis 24 Monaten, der die Sprache der Hände spielerisch erklärt und ausprobiert. Ein Vormittagskursus beginnt am Montag, 21. August um 9 Uhr – ein Nachmittagskursus startet am Mittwoch, 23. August um 15 Uhr. Gebühr: 24 €.

Eine kreative Spielgruppe für Eltern mit Kindern bis zu vier Jahren findet ab Montag, 21. August ab 15 Uhr an sechs Nachmittagen statt und kostet 27 €. Der „Interkulturelle Tanz“  ist ein offenes Angebot für Frauen und Mädchen verschiedener Kulturen und findet jeden Freitag von 17 bis 18:30 Uhr statt. Eine begleitende Kinderbetreuung ermöglicht auch alleinerziehenden Müttern die Teilnahme. Das Angebot ist gebührenfrei – ebenso wie das anschließende „Interkulturelle Picknick“ jeden Freitag ab 10. August immer ab 18:30 Uhr, zu dem alle Familien Essen und Getränke selbst mitbringen.

In Kooperation mit der Schwimmsparte des TSV werden Kurse zur Wassergewöhnung für Babys und Kleinkinder am Warmbadetag im Hallenbad angeboten. Die Kurse über sechs Einheiten a 45 Minuten starten am 22.September um 13 Uhr für Babys bis 12 Monate, um 14 Uhr für einjährige Kinder und um 15 Uhr für zweijährige Kinder. Die Gebühr beträgt 30 €. Informationen und Anmeldungen über die Ev. Familien-Bildungsstätte Celle unter Tel. 05141/9090365.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.