CELLE. In der Celler Windmühlenstraße war es im Laderaum eines Müllfahrzeuges zu einem Feuer gekommen. Vor Eintreffen der Feuerwehr wurden bereits erste Löschmaßnahmen mit Feuerlöschern eines benachbarten Baustoffunternehmens durchgeführt. Durch die Celler Feuerwehr wurde die Ladung mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und nachgelöscht. Gegenwärtig begleiten die Einsatzkräfte das Fahrzeug zum Entladen.

Foto: Florian Persuhn

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.