LACHENDORF. Heute Nacht um 4.44 Uhr ist die Ortsfeuerwehr Lachendorf zur Papierfabrik alarmiert worden, wo es in einer Halle brannte. Die Feuerwehr löschte dort einen größeren Papierhaufen. Die Halle wurde entlüftet und die Mitarbeiter konnten nach ca. einer Stunde wieder an ihre Arbeitsplätze zurückkehren.Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Lachendorf mit 24 eingesetzten Kräften, die Polizei sowie der Rettungsdienst.

Info: Isabell Ehms

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.