HERMANNSBURG. Am späten Freitagabend um 23:26 Uhr, wurden die Feuerwehren Hermannsburg und Baven zu einem brennenden Müllcontainer auf dem Gelände der Oberschule Hermannsburg gerufen. Beim Eintreffen der
Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein großer Müllcontainer in Vollbrand stand und das Feuer auf einen weiteren, direkt danebenstehenden Container übergegriffen hatte. Die Feuerwehr konnte durch ihr schnelles Eingreifen ein Übergreifen der Flammen auf das in unmittelbarer Nähe befindlichen Schulgebäudes verhindern. Der Einsatz der Feuerwehr Baven war nicht mehr erforderlich. Die Polizei ermittelt.

Infos/Foto: Daniel Schulz

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.