CELLE. Auf der Basis des originalen Buch-Klassikers von Max Kruse präsentieren die Complizen aus Hannover am Sonntag, den 07. Januar 2018, in der CD-Kaserne eine unterhaltsame Version des Buch-Klassikers. Das Theaterstück findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Familien-Theater in der CD-Kaserne“ statt und wird von der SVO präsentiert.

Was macht man, wenn auf einmal ein Ei in einem Eisberg an den Strand geschwemmt wird? Vor dieser Frage stehen Professor Habakuk Tibatong und seine sprechenden Tiere auf der Insel Titiwu. Sie beschließen, das Ei auszubrüten und entdecken etwas Außergewöhnliches – ein Urmel. Diese Sensation sorgt für viel Trubel auf der kleinen Insel und bringt spannende Abbenteuer mit sich.

Die Complizen aus Hannover nehmen ihr Publikum mit in die Geschichte des Urmels und zeigen die schönsten Momente aus Max Kruses Bilderbuch. Die eingebrachten Mitmachelemente und Musikvertonung sorgen dafür, dass das Stück zu weit mehr als einem Figurentheater wird.

Datum: So., 07. Januar 2018
Einlass: 14:30 Uhr, Beginn: 15:00 Uhr
VVK ab 8,90 € (inkl. VVK-Gebühr & Systemgebühr)

Tickets erhalten Sie im Ticketshop auf dem Gelände der CD-Kaserne gGmbH, direkt an der B3, Hannoversche Str. 30b, 29221 Celle, außerdem an allen Vorverkaufsstellen von ADticket/Reservix und telefonisch unter 0180-6050400*. Sowie online unter wwww.cd-kaserne.de. (*0,20€/Anruf aus den deutschen Festnetzen, max. 0,60€ aus den deutschen Mobilfunknetzen)

 

 

Tageskasse: 9,00 €



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.