DÖRVERDEN. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Dörverden diskutiert – Zukunftsperspektiven für die Region“ lädt das Forum Zukunft e.V. zu einem Dokumentarfilmabend mit Diskussion ein:

POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion wird am Montag, den 29.5.2017, um 19:30 Uhr, im Gemeindehaus der Ev. Kirche Dörverden, Kirchstraße 15, 27313 Dörverden gezeigt. Power to Change ist eine Dokumentation über die geforderte Energiewende, ausgelöst durch die zunehmende Kritik an den althergebrachten Methoden der Energiegewinnung. Doch was bedeutet die Energiewende für uns konkret? Wo liegen die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Chancen? Wo die Probleme und Risiken? Was können wir gewinnen, um welchen Preis?

Der Regisseur Carl-A. Fechner versucht diese Fragestellungen in seinem Film zu beantworten. Zusätzlicher Hinweis: Eine der Hautprotagonistinnen des Films ist Frau Prof. Claudia Kemfert. Sie wird am Donnerstag den 8. Juni, einen Vortrag zum Thema Energiewende und Klimaschutz im Gasthaus zur Mühle in Westen halten.

Der Filmabend wird veranstaltet von Forum Zukunft e.V. und der Regional- und Energiegenossenschaft Aller-Leine-Weser eG, in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Dörverden. Dörverden gehört mit den Kommunen Winsen, Wietze und Hambühren zum LEADER-Regionalmanagement Aller-Leine-Tal.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.