Film zum Kriegerdenkmal Nienhagen jetzt auf YouTube

Gesellschaft Von Extern | am Mo., 02.11.2020 - 15:25

NIENHAGEN. Die Gemeinde Nienhagen hat auf Anregung von Bürgermeister Jörg Makel nach einer intensiven Diskussion über den Umgang mit einem Denkmal zu Ehren der getöteten Soldaten einen Film produziert, der einlädt, mehr über das Denkmal, seine Geschichte und seine Bedeutung zu erfahren. Erklärende Texte, Fotos aus der Zeit des Ersten Weltkrieges und eine besondere Musik sollen zum Nachdenken anregen. Das Anti-Kriegs-Lied  "Brothers in Arms"  aus dem Jahr 1985 stammt von der britischen Band Dire Straits. Der englische Text wurde eigens ins Deutsche übertragen. Hristo Gentschev von der School of Rock Nienhagen (Gitarre und Aufnahme) und Thomas E. Gost (Playback und Gesang) haben das Lied eingespielt. Die Bilder wurden vom Stadtarchiv Celle unter Leitung von Sabine Maehnert zur Verfügung gestellt. Von Uwe Schmidt-Seffers stammen die Texte und die Animation des Films.

https://www.youtube.com/results?search_query=kreigerdenkmal+nienhagen