CELLE. Es gibt Filme, die sind zu wahren Klassikern ihres Genres geworden. Und genauso gehören ihre wichtigsten Melodien und Lieder ganz im Gegensatz zu den ständig wechselnden Pop-Charts zum Repertoire von Jung und Alt. Wer kennt sie nicht, die musikalische Aufforderung des Bären Balu aus dem Dschungelbuch es doch mal mit Gemütlichkeit zu probieren. Auch dass drei mal drei neun ergibt, wissen durch das Titellied von Pipi Langstrumpf Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Und selbst die großen Melodien z.B. aus den Winnetou-Filmen, der Muppet-Show und von den drei ??? haben es von den Leinwänden der 70er Jahre bis auf die Smartphones der Jugend von heute geschafft.

Von all diesen und noch viel mehr Klassikern gibt es nun eine Neuauflage. Der Juventis VorChor des Kaiserin-Auguste-Viktoria- Gymnasium Celle hat den bekannten Jazz-Arrangeure Felix Janosa beauftragt, sie durch Arrangements für Chor und Bigband in ein neues Gewand zu packen. Das Ergebnis sind mitreißende und berührende Kompositionen, die die vielen Möglichkeiten des Chorgesangs und die unterschiedlichen Farben und die Kraft der Bigband auf wunderbare Weise kombinieren.

Zu hören sein werden diese Klassiker der Filmgeschichte am 22.9. um 18 Uhr im Europasaal der Congress Union Celle und wollen dort Groß und Klein, Jung und Alt begeistern. Darüberhinaus laden die jungen Sängerinnen und Sänger ein, einige Liedern mitzusingen. Dafür gibt es um 17:15 Uhr ein kleines Pre-Opening, in dem diese Lieder einmal gemeinsam angespielt und gesungen werden. Ausführende sind der Juventis VorChor am Kaiserin-Auguste-Viktoria- Gymnasium sowie die KAV-Bigband erweitert durch Profi-Instrumentalisten, die u.a. in der NDR-Bigband und der Formation „Fette Hupe“ mitspielen. Die Leitung haben Rudolf Markfort und Stephan Doormann.

Karten zu 15 € (arm. 7 €) sind im Ticket-Shop der Celleschen Zeitung erhältlich. Das Platzkontingent ist begrenzt.

Filmklassiker für Chor und Bigband

Sonntag, 22.9., 18 Uhr
PreOpening zum Mitsingen: 17:15 Uhr
Europasaal der Congress Union Celle

Ausführende:
Juventis VorChor am KAV-Gymnasium Celle
KAV-Bigband
Instrumentalsolisten
Leitung: Stephan Doormann und Rudolf Markfort

Karten zu 15 € (arm. 7 €) sind im Ticket-Shop der Celleschen Zeitung





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.