CELLE. Am Freitag, 21. Juli, lädt der städtische Grünbetrieb zu „Fledermausbeobachtungen an den Dammaschwiesen“. Die Leitung übernimmt Rüdiger Habeck, Fledermausbeauftragter der Stadt Celle. Nach einer Einweisung in das Reich der fliegenden Säugetiere beginnt der Rundgang an den Dammaschwiesen.

Treffpunkt ist um 19.30 Uhr an der Albrecht-Thaer -Schule im Heilpflanzengarten, Wittinger Straße 76.
Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon (0 51 41) 12 67 20 oder per E-Mail an heilpflanzengarten@celle.de gebeten.

Bei schlechtem Wetter fällt der Termin aus. Ein neuer wird dann kurzfristig bekanntgegeben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.