CELLE. Am Samstag, den 14.7.2018 ist in der Stadtkirche Celle im Rahmen der traditionellen Mittagspause zur Marktzeit um 12.00 Uhr Musik für Querflöte und Orgel zu hören. Die Flötistin Brangäne Breymann-Aoyama wird von dem jungen Celler Organisten Robin Hlinka an der Barockorgel begleitet. Hajo Dirksen gestaltet die eingefügten Textteile.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.