CELLE. Am Sonntag, 28. Oktober, referiert Ricarda Köhn von 9:00 – 16:00 Uhr in der Turnhalle Scheuen, Arlohstr. 16, 29229 Celle unter anderem über das Thema „Entwicklung und Sinneswahrnehmung von Babys und Kleinkindern“

„Das Wissen über eine optimale Entwicklung ist oft entscheidend. So können Wahrnehmungsstörungen besser beobachtet und spielerisch behoben werden. Gemeinsam werden Spiele, Lieder, Reize und Ideen gesammelt, um Kindern individuell eine ‚Sinn(volle) Wahrnehmungsumgebung‘ zu schaffen“, lädt der NTB-Turnkreis ein.

Einige wenige Plätze sind noch frei. Anmeldung bei Margrit Mende,  Honemannstr. 1, 29229 Celle, Tel: 05141/54125 Fax: 05141/2088153 E-mail: info@turnkreis-celle.de

Nähere Information und Leitung: Jessica Hubach  Tel. 05054-3049802. Für Inhaber der Übungsleiter C-Lizenz Eltern-Kind & Kinderturnen werden acht Lerneinheiten (LE) anerkannt, Interessierte sind willkommen.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.