Freibad Westercelle sagt Frühjahrs-Veranstaltungen ab

Wassersport Von Extern | am So., 14.03.2021 - 11:43

CELLE. Aufgrund des stark angestiegenen Inzidenzwertes hat der Vorstand des Fördervereins für das Freibad Westercelle beschlossen, die für den 24.03.2021 angesetzte Mitgliederversammlung auf einen späteren Termin zu verlegen. Der Nachholtermin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Ebenfalls absagt ist das für Samstag, den 24.04.2021, angekündigte Angrillen mit Kinderflohmarkt. Wer eine Saisonkarte bestellt hat, kann diese jedoch an diesem Tag zwischen 11.00 und 13.00 Uhr im Freibad abholen.

An den Planungen für einen Start der Badesaison am 1. Mai hält der Vorstand bis auf Weiteres fest. Die Planungen stehen unter dem Vorbehalt, dass die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen die Öffnung des Freibades dann zulassen, teilt der Verein mit. Der für Samstag, den 17.04.2021, zwischen 09.00 und 13.00 Uhr geplante Arbeitseinsatz auf dem Freibadgelände werde stattfinden. Aktuelle Informationen unter www.freibad-westercelle.de.