Log empty
Familienanzeigen Stellenmarkt

Celle - Tagung - Protest - Fridays For Future - Demo

Fridays for Future: Demonstranten im Dialog mit Erdöl-Kongressteilnehmern

26.04.2019 - 18:25 Uhr     CELLEHEUTE    0

CELLE. Erneut sind heute rund 300 junge „Fridays for Future“-Demonstranten für ihre Überzeugung auf die Straße gegangen. Nach der sechsten Stunde ging es von der Celler Stechbahn zur Congress Union. Dort protestierten sie gegen die rund 600 Teilnehmer der zweitägigen Tagung der Deutschen Wissenschaftlichen Gesellschaft für Erdöl, Erdgas und Kohle (DGMK) – diese wiederum boten ein Gespräch an.



Am heutigen Protestmarsch beteiligten sich auch Aktivisten aus Hannover, Uelzen, Braunschweig und Peine. Vor dem Tagungszentrum bildeten die Demonstranten eine Menschenkette. Tagungsleiter Jens-Christian Senger stellte sich den Teilnehmern und bot, zunächst vergeblich, das direkte Gespräch an. Nachdem sich die Menschenkette aufgelöst hatte, kam es tatsächlich zum Dialog und man sicherte sich zu, in Kontakt zu bleiben. Dafür wolle man einen Gesprächstermin vereinbaren.
Tagungs-Mitorganisator Ludwig Möhring vom Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie (BVEG) ist überzeugt: „Klimaschutz ist auch für uns ein Muss.“

Fotos: Peter Müller



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.