Friedensgottesdienst in der Celler Kreuzkirche

Religion Von Extern | am Mo., 16.11.2020 - 17:51

CELLE. Am Mittwoch, 18. November, um 19.00 Uhr findet in der Kreuzkirche in der Windmühlenstraße 45 in Celle ein Bittgottesdienst für den Frieden statt. Thematisch geht es um Amnesty international. Die Kreuzkirchengemeinde lädt herzlich dazu ein. Musikalisch wird der Gottesdienst gestaltet von Esther Dultz (Orgel) und Dietmar Sander (Klavier und Gesang). Die Predigt hält Michael Höster. Amnesty international engagiert sich für Menschen, die zu Unrecht im Gefängnis sitzen und auf Hilfe von außen angewiesen sind.