OLDAU. Großes Glück hatte am Abend eine junge Frau: Zwischen Oldau und Winsen/Aller fuhr die 18-Jährige mit ihrem VW Golf mittig gegen einen Baum. Dabei verließ sie sich nicht nur auf ihre Schutzengel, sondern fuhr nach ersten Erkenntnissen mit angepasster Geschwindigkeit und angeschnallt. Sie konnte sich allein aus dem Auto befreien und wurde nur leicht verletzt. Warum die Frau von der Straße abkam, ist bisher unklar.

Kommentare sind geschlossen.