CELLE. Das Jesus-Action-Festival, das im Juni nach Celle kommt, ist ein Event für junge Menschen von 16-30 Jahren. Neben grandioser Action wie dem BigAirbag oder Bubble Soccer sind auf dem Jesus-Action-Festival 2017 dieses Jahr Marcus Schneider, besser bekannt als der „Breiteste Pastor Deutschlands“ und Sibylle Beck, die eine große Freikirche in Süddeutschland leitet, als „Speaker“ (Sprecher) dabei.

Marcus Schneider ist in Wuppertal als Pastor angestellt, ansonsten verbringt er seine Zeit in den Fitness-Buden Deutschlands um seinem zweiten Hobby, dem Bodybuilding, nachzugehen. Sibylle Beck ist verheiratet und gründete vor 12 Jahren die ev. Freikirche „ICF Karlsruhe“ mit dem Traum, Kirche für Menschen wieder dynamisch, lebensnah und zeitgemäß zu gestalten.

Noch bis zum 31.03.17 kann man sich mit dem ermäßigten Frühbuchpreis von 79 € auf der Homepage www.jesus-action-festival.de anmelden. In diesem All-inklusive-Preis ist  von Verpflegung, Action-Events bis zur  Lounge-Landschaft alles enthalten. Übernachtet wird in selbst mitgebrachten Zelten.

Das Jesus-Action-Festival findet vom 23.-25.06.17 in Celle auf dem Gelände der ev.-freikirchlichen Gemeinde, Wederweg 41, statt. Zu den Gottesdiensten am Abend und Morgen ist der Eintritt frei.

JAF_Handflyer_A6

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.