CELLE. Am Sonnabend, 8. Juni, geht es unter Leitung von Karin Sohnemann auf einen Rundgang durch die Heilpflanzengarten. Dabei erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über Hildegard von Bingen und die Kräuter, die sie in ihrer Naturheilkunde verwendet hat.

Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Haupteingang des Heilpflanzengartens in der Wittinger Straße 76.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.